Wanderung zur Simonywarte

Zur Simonywarte

Simonywarte

Die Wanderung zur Simonywarte führt zunächst vom Ortszentrum Bad Mitterndorf durch die Enge bei der Bäckerei Reisinger Richtung Kochalm. Nach ca 200 m geht es rechts den Weg Nr. 6  hinauf zur Simonywarte. Der höchste Punkt dieser Wanderung liegt bei 1.197 m. Von dort geht es weiter zur längst verfallenen Ledereralm und nach einem scharfen Abstieg durch die Gassnerhalt zur Tauplitzalmstraße. Diese wird nach unten überquert. Der Weg führt weiter durch den Ortsteil Zauchen, vorbei an der Mautstelle der Tauplitzalmstraße, durch den Ortsteil Thörl und oberhalb des Freibades zurück in die Ortsmitte von Bad Mitterndorf.